Günstige Finanzierungen & Versicherungen vom Profi!

Gesetzlich versichert und dennoch Privatpatient

ambulante Vollversicherung für Kassenpatienten

Startseite  » Privatkunden  » Günstige Krankenzusatzversicherung  » ambulante Vollversicherung für Kassenpatienten
[Impressum]

Kostenerstattungsprinzip für Kassenpatienten

Privatpatient statt Kassenleistungen

Privatpatient statt Kassenleistungen

Kein langes Warten mehr! Medikamente, die auch wirklich helfen! Iimmer eine bevorzugte Behandlungen! Als Privatpatient trotz Krankenkasse ist das alles möglich. Bild: GG-Berlin / pixelio.de

Auch gesetzlich versicherte Personen (Kassenpatienten) können sich den Status "Privatpatient beim Arzt" erkaufen. Hierfür bietet die Württembergische Krankenversicherung AG entsprechende Kostenerstattungstarife (ambulante Zusatzversicherung) an, welche Ihnen die Kostenabrechnung analog einer privaten Krankenversicherung ermöglichen. Sie treten gegenüber dem Arzt als vollwertiger Privatpatient auf, mit allen damit vorbundenen Vorteile.

Ihr Status "Kassenpatient" wird abgeändert zu "Privatpatient"!

Hierzu müssen Sie bei Ihre gesetzlichen Krankenkasse eine Umstellung auf das Kostenerstattungsprinzip im ambulanten Bereich und für Heil- und Hilfsmittel sowie Medikamente beantragen. Die Krankenkassen sind per Gesetz verpflichtet, Ihnen diese Umstellung zu ermöglichen.

Folglich werden Ihnen alle ambulanten Arztrechnungen zugesandt und es erfolgt im Anschluss eine Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse und der Württembergische Krankenversicherung AG.

Abrechnungsbeispiel: So funktioniert das Kostenerstattungsprinzip


Sie sind freiwillig gesetzlich versichert, selbstständiger Unternehmer oder von der Sozialabgabenpflicht befreit? Prüfen Sie den Wechsel zur günstigen privaten Krankenversicherung. Unter Umständen ist es aber sinnvoller und kostengünstiger, den Weg der ambulanten Vollkostenversicherung zu wählen und gesetzlich versicherter Privatpatient zu werden.

ambulante Vollversicherung für Kassenpatienten

Nur das Beste für Ihre Gesundheit!

Nur das Beste für Ihre Gesundheit!

Im Krankheitsfall kommt es auf schnelle und gründliche Untersuchungen an, so dass die richtige Behandlungsmethode gefunden wird und Sie schnell wieder genesen. Die Kosten dafür tragen wir. Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Wenn es richtig gut werden soll, dann ist diese ambulante Vollkostenversicherung das Richtige für Sie. Sie werden zum echten Privatpatient befördert und genießen eine Vielzahl von Leistungen, die Sie sonst nicht bekommen würden oder sich teuer erkaufen müssten (Selbstzahler).

Sie können sich Spezialisten leisten oder frei entscheiden, welches Medikament von welchem Hersteller Sie nutzen möchten.

Keine Vorschriften mehr duch die gesetzliche Krankenkasse, keine Zuzahlungen für Medikamente, (keine Praxisgebühr), keine Überweisungspflichten usw. - einfach nur richtig schnell und entspannt gesund werden.


Werden Sie vom Kassenpatient zum Privatpatient - Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

Privatpatienten profitieren von vielen Vorteilen

Erstklassige Behandlung für Privatpatienten

Erstklassige Behandlung für Privatpatienten

Als Privat Zusatzversicherter genießen Sie die gleichen Vorteile, wie "echte" Privatpatienten und können über das medizinisch Möglich voll verfügen! Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de

  • Mit der ambulanten Vollkostenversicherung - Privatpatient beim Arzt - müssen Sie Ihre Behandlung nicht beim Hausarzt beginnen, sondern können direkt einen Facharzt oder Spezialisten Ihrer Wahl aufsuchen - ohne Überweisungssschein.
  • Als zukünftiger Privatpatient haben Sie Kostendeckung bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung Ärzte (3,5facher Satz), so dass Sie jeder Arzt mit Vorliebe behandeln wird und Ihnen auch zeitnah und kurzfristig Behandlungs- und Untersuchungstermine anbietet.
  • Mit der ambulanten Vollkostenversicherung für gesetzliche Versicherte als Kostenträger eröffnen sich für Sie alle Behandlungsmethoden nach dem neuesten Stand der Medizin.
  • Auch die bekannten Zuzahlungen (Medikamnete, Überweisungen, ggf. Praxisgebühr usw.), welche gesetzliche Versicherte erbringen müssen, sind für Sie dann nicht mehr vorhanden. Wir erstatten die anfallenden Kosten umfänglich.
  • Privatpatienten, und zukünftig Sie, können gemeinsam mit ihrem Arzt aus allen zugelassenen Arzneimitteln frei wählen. Eine Medikamentenbindung an bestimmt Hersteller oder bestimmt Präparate gibt es nicht.
  • Volle Kostenkontrolle durch privatärztliche Abrechnungen (Rechnungen), welche Sie direkt erhalten und einsehen können.

Leistungsübersicht ambulante Kostenerstattung AKU

Die nachfolgende Leistungsübersicht zeigt den privatärztlichen Versicherungsschutz im ambulanten Bereich.

Versicherte Leistungen Tarif AKU
Ambulante Zusatzversicherung Komfortschutz
Erstattungsfähige Gebühren bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung Ärzte (GOÄ)
(maximal 3,5 fachen Satz)
Erstattungssatz 100% nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse 
Ärztliche Behandlung
Hierzu zählen auch Behandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren
Arznei- und Verbandsmittel 
Sonstige Heilmittel 
Sehhilfen & Reparatur der Sehhilfe
auch ohne GKV Vorleistung
maximal 250 Euro alle 2 Versicherungsjahre
(bei Kindern auch früher, wenn sich die Sehstärke um min. 0,5 Dioptrien ändert )
Schutzimpfungen und Vorsorgeuntersuchungen 
Transport zum Arzt oder Krankenhaus 
Häusliche Krankenpflege
(Vorleistung GKV notwendig)  
Röntgendiagnostik und Strahlentherapie
(Vorleistung GKV notwendig) 
Erstattungssatz 80% nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse  
Psychotherapeutische Behandlungen 
Sonderleistungen nur für Sie - Das macht die Württembergische so hervorragend !
Übernahme der Verwaltungskosten
und - gebühren der GKV
Durch die Umstellung auf das Kostenerstattungsprinzip verlangt Ihre Kasse für die Bearbeitung der privatärztlichen Rechnungen eine Gebühr. Je nach Rechnungshöhe kann diese "sehr hoch" ausfallen. Wir übernehmen in unseren ambulanten Vollkostentarifen diese Gebühr zu 100%.
Übernahme der Praxisgebühr

(Die Praxisgebühr ist ab dem 01.01.2013 ausgesetzt, kann aber später wieder reaktiviert werden)
Auch wenn Sie die Praxisgebühr nicht mehr direkt bei Arzt entrichten müssen, so zieht Ihnen die GKV diese Gebühr vom Erstattungsbetrag ab. Wir übernehmen in unseren ambulanten Vollkostentarifen diese Gebühr zu 100%, sofern Sie jetzt oder später erhoben wird.
Privatpatient auf allen Ebenen der medizinischen Versorgung!
Empfohlene Ergänzungsversicherungen
  • stationäre Vollkostenversicherung
  • Zahnersatzversicherung
  • Zahnbehandlungsversicherung

Persönliches Angebot berechnen

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Versicherungsschutz und ergänzen Sie die nachfolgenden Daten. Wir erstellen Ihnen sofort Ihr perönliches Versicherungsangebot.

SSL Datenverschlüsselung aktiviert! Ihr Eingaben werden verschlüsselt übertragen.
Anfrage durch
Anrede*:  
Name*: Vorname*:
Straße:    
Plz: Ort:
Telefon: Email*:
Geburtsdatum:*
Ihr Beruf*:

Angaben zur Krankenversicherung
Ihr Status*:

Versicherungsrelevante Daten
Tarifauswahl*:

Leistungserweiterung Sie können Ihren Privatversicherungsschutz auch über den ambulanten Bereich hinaus absichern.

Bitte wählen Sie die gewünschten Leistungserweiterungen nachfolgend aus.

stationäre Vollkostenversicherung*:
Zahnersatzversicherung*:
Zahnbehandlungsversicherung*:

* Dieses Feld ist für die Angebotserstellung unerlässlich.

ambulante Ergänzungsversicherung, Kostenerstattungsprinzip für Kassenpatienten, Vollkostenversicherung ambulant, Privatpatient beim Arzt, Privatpatient trotz gesetzlicher Krankenkasse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Zur Zeit ist kein Berater online.


Menü schließen


Rechtliches zur Webseite


Menü schließen