Riester Rente - Geld vom Staat & Steuerersparnisse

Die Riester Rente ist speziell für die Absicherung des Ruhestandes (ergänzende private Altersvorsorge) gedacht. Analog einer herkömmlichen Rentenversicherung erfolgt die Auszahlung im Alter als lebenslange, monatliche Renten.

Der große Unterschied zu anderen Altersvorsorgeprodukten liegt in der hohen staatlichen Förderung der Riester Rente. Diese basiert auf zwei Förderkomponenten - dem staalichen Festzuschuss (Zulage) und der möglichen Steuerersparnis.

  • Der Zuschuss zur Riester Rente ist abhängig von Ihrer persönlichen Familiensituation, wobei Familien mit Kindern durch die Kinderzulagen am stärksten profitieren und die Riester Rente somit am höchsten gefördert wird.

    Aber auch für Singles kann die Riester Rente sehr effektiv sein, da die mögliche Steuerersparnis die nicht vorhandene Kinderzulage leicht wett machen kann.
  • Die Riester Rente ist somit fast für jeden geeignet und bietet Ihnen die Möglichkeit, die zwingend erforderliche, private Altersvorsorge mit staalicher Hilfe aufzubauen. Gleichzeitig erhalten Sie den wichtigen "Hartz IV - Schutz", also einen Zugriffsschutz gegenüber Ämtern oder anderen Behörden (Agentur für Arbeit).

    Ihr Altersvorsorge ist somit immer sicher auch in schwierigeren Zeiten!

Die Riester Förderung ist eine lukrative und lohnende staatliche Förderung für Ihre private Altersvorsorge.

Dabei können die Riester Zulagen für die Riester Rente oder das Riester Bausparen genutzt werden.

In beiden Fällen führt das Geld vom Staat zu einer verbesserten Effizienz der Riester Produkte.

Um die Höhe Ihrer Riester Zulagen zuberechnen, starten Sie die Förderberechnung bitte jetzt: Riester Förderung berechnen!

Riester Rente - Sicher, Lukrativ & Flexibel

Einzahlungsphase
 
Verträge nach dem Prinzip "max. Zulage": Hierbei wird der Beitrag so gewählt, dass lediglich der Mindestbeitrag entrichtet wird, um die volle Riester Zulage zu erhalten.

Verträge nach dem Prinzip "max. Steuerersparnis": Es werden Beiträge zur Riester Rente entrichtet, welche über den Mindestbeitrag hinaus gehen. Diese können im Rahmen der Einkommenssteuererklärung angesetzt werden, und stellen spezielle Vorsorgeaufwendungen dar. I.d.R. resultiert hieraus ein zusätzlicher, lukrativer Steuervorteil.  
Auszahlungsphase
 
Die Leistungen der Riester Rente fallen im Sinne der Steuergesetzgebung unter die "Einkünft aus nichtselbstständiger Tätigkeit". Sie sind dem zur Folge mit dem individuellen Steuersatz zum Zeitpunkt des Rentenbezuges zu versteuern.

Auf Grund der höheren Freibeträge und im Regelfall der geringeren Einnahmen im Alter, ist die Steuerlast meist gering oder zu vernachlässigen. (nachgelagerte Besteuerung)  
Auszahlungsarten  Die Auszahlung erfolgt i.d.R. als monatliche, lebenslange Leibrente. Diese wird zusätzlich zu bereits vorhandenen Altersvorsorgen oder zur gesetzlichen Rentenversicherung gezahlt.

Sofern das vorhandene Guthaben für den Bau/Kauf einer selbstgenutzten Wohnimmobilie genutzt wird, kann eine komplette Auszahlung erfolgen. Die ausgezahlten Gelder müssen nicht mehr in den Vertrag zurückfließen.  
Sparbeiträge  Die Beiträge zur Riester Rente sollten dem berechneten Mindesbeitrag entsprechen, so dass Sie die volle staaliche Förderung erhalten.

Sollten Sie aber während der Verrtageslaufzeit den Beitrag erhöhen oder reduzieren wollen bzw. ganz aussetzen, so ist dies jederzeit und ohne Kosten möglich.  
Anbieterwechsel
 
Bestehende Verträge können kostenfrei von einem Anbieter zum anderen transferiert werden. Hierfür entstehen im Normalfall keine Kosten. Ihr bereits angespartes Geld bleibt Ihnen voll erhalten und wird auf den neuen Anbieter 1:1 übertragen. 
Anlagekonzept   Beim Abschluss der Riesterrente haben Sie die Wahl, wie Ihre Versicherungsbeiträge angelegt und verzinst werden sollen. Je nach persönlicher Vorliebe können Sie frei wählen zwischen:

1) festverzinslicher Anlage
Bei dieser Form wird Ihre eingezahltes Geld mit einem jährlichen Garantiezins fest verzinst. Hierzu kommen weitere Überschussbeteiligungen. Ihre Altersvorsorge ist somit absolut sicher.

2) fondsgebundene Anlage
Wenn Sie sich für die Anlage in Fonds entscheiden, profitieren Sie stärker von den Entwicklungen an den globalen Finanzmärkten. Somit besteht die Chance, überdurchschnittliche Erträge zu erziehlen und Ihre Riester Rente besonders attraktiv zu gestalten.  
Produktwechsel  Sollten Sie während der Vertragslaufzeit feststellen, dass Ihr gewähltes Riester Produkt nicht (mehr) zu Ihnen passt, können Sie kostenfrei das Förderprodukt wechseln.

Riester Bausparen
 

Riester Rente beantragen & Zulagen kassieren!

Jetzt Angebot anfordern!

Schnell und einfach zum gewünschten Angebot. Bitte ergänzen Sie das nachfolgende Angebotsformular und erhalten Sie umgehend Ihre individuelle Berechnung.

Jetzt Angebot anfordern!

SSL Datenverschlüsselung aktiv! Ihre Eingaben werden verschlüsselt übermittelt.

SEHR GUTE Riester Renten, steueroptimierte Altersvorsorge, staaliche Zulagen und Steuervorteile, Altersvorsorge mit Förderung, Riesterrente, Riesterförderung für Rentenversicherung